Advent hat viele Gesichter

Heute habe ich gemeinsam mit der Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth symbolisch die erste Kerze am Adventskranz angezündet.

Die erste Kerze wird angezündet

Die Adventszeit ist eine Vorbereitungszeit auf Weihnachten.

Es hat Gott gefallen als ein in einer Notunterkunft geborenes Kind Mensch zu werden: in einem Stall. Der Gottessohn wird in der Not der Menschen zum Licht der Welt. Vom politischen Machthaber verfolgt, flieht seine Familie nach der Geburt mit ihm ins Ausland. Jesus hat überlebt, weil seine Eltern Asyl gefunden haben.

Die Adventszeit im Jahr 2015 verbindet sich für mich mit der Hoffnung und der Zuversicht, dass viele, viele Menschen in Deutschland im Licht der Menschwerdung Gottes  anderen Menschen in Not zum Licht in der Dunkelheit werden.

Ich wünsche Ihnen einen gesegneten 1. Advent!

Bilder von der Übergabe des Adventskranzes an den Deutschen Bundestag (Abgeordnetenlobby)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.